Centertube

Grundlage

Für die ARGE (Agentur für Arbeit/Jobcenter) soll eine Freiraumskulptur entstehen. Vorrangiges Ziel des Entwurfes war es dabei, ein übersichtlich gestaltetes Gesamtkonzept herzustellen, das dem Eingangsbereich einen positiven und unverwechselbaren Raumcharakter verleiht und den Besuch des Arbeitsamtes angenehm werden lässt.

Konzept

„centertube“ ist eine Stahl-Glas-Skulptur in Orange.  

Ihr sinnlich geschwungener Formenverlauf durchquert die Baustrukturen und verbindet sie zu einem neuen Ganzen. 

Gleichzeitig bildet die dynamische Gesamtskulptur konstruktive, nutzbare Funktionselemente aus: kleine Sitz- und Stehinseln, Kommunikations- und Handlungsorte.

Die aus einem hochwertigen Glasfilter hergestellte Überdachung wird den Eingangsbereich des Jobcenters mit einem leuchtend-orangenen Farbkreis akzentuieren. Sein intensivfarbiger Schatten wandert mit dem Sonnenstand über den Platz und verknüpft die  Steh- und Sitzbereiche im Lichtraum. Den Besucher eröffnen sich

 Interaktionsmöglichkeit mit einem hohen Aufenthaltswert.

Wettbewerb 2014

Ort Arbeitsamt Trier