Ressourcen

Unsere Ateliers und Werkstätten
Wir halten eine enge Verschränkung von Entwicklung und Realisierung unserer Prototypen für selbstverständlich. Deshalb treiben wir von Beginn einer Entwicklungsaufgabe an alle Schritte hin zur Fertigstellung eines Prototypen in unseren Ateliers und Werkstätten selbst voran – von den ersten Konzepten bis zur endgültigen Umsetzung. So können wir die einzelnen Phasen von Analyse, Findung, Entwicklung und Fertigung miteinander verknüpfen – und zielstrebig Lösungen umsetzen.

bild-atelier-1

Analyse
Auf der Grundlage eigeninitiativer oder auftragsorientierter Aufgabenstellungen versuchen wir immer, die Möglichkeiten der Grenzverschiebung vor dem Hintergrund der Spezifikationen auszuloten. Und untersuchen deshalb möglichst intensiv die jeweiligen Entwicklungsvoraussetzungen.

Idee / Konzept
Die ersten fabulierenden Konzeptideen werden diskutiert, überprüft, weiter gesponnen und selektiert. So dass es schließlich zur Favorisierung eines Entwurfs und dessen Entwicklung kommen kann.

Design / 3D-Modelling / Visualisierung
Je nach Konzeptidee kombinieren wir manuell-analoge Design Sketches mit CAD-Tools,  überführen unsere Entwürfe in digitale 3D-Modelle und szenische Visualisierungen. Das erleichtert es allen Beteiligten, Zusammenhänge zu erkennen, Eindrücke zu verdichten und Findungsprozesse gemeinsam vorantreiben zu können.

bild-modell-3

Realisierungsplanung
In der Regel im Zusammenspiel mit Fachleuten unterschiedlicher Disziplinen werden die notwendigen Umsetzungsschritte diskutiert und festgelegt. Ausgehend von technischen Ausführungszeichnungen wird die konkrete Realisierung der Prototypen koordiniert.

Umsetzung und Fertigung
In unseren Werkstätten fertigen wir – je nach Dimension und Fertigungsvolumen – unsere  Prototypen und ihre Kleinserien zum Teil selbst. Unser eigenes Leistungsspektrum umfasst dabei:

  • Feinmechanische Metallbearbeitung und Schlosserarbeiten
  • Holzbearbeitung
  • Elektronik und Elektromechanik
  • Steuerungstechnik
  • AV-Technik

bild-modell-2